Bibliographie

  • fr

T. Gaehtgens & J.-L. Gaillemin, « Les Musées de Berlin », Connaissance des Arts, n° 535, Paris, janvier 1997, pp. 96-109.

« Paradies der Forschung. Frankreich gründet ein Zentralinstitut für Kunstgeschichte », Frankfurter Allgemeine Zeitung, 24/01/1997.

T. Gaehtgens & U. Fleckner, « Visionen eines Außenseiters. Unabhängig und unerbittlich : das 20. Jahrhundert war nicht mal drei Jahrzehnte alt, da schrieb Carl Einstein schon eine Geschichte der Kunst des 20. Jahrhunderts », Der Tagesspiegel, 5/01/1997.

« Paradies der Forschung. Frankreich gründet ein Zentralinstitut für Kunstgeschichte », Frankfurter Allgemeine Zeitung, 24/01/1997.

« Den Louvre evakuiert. Zum Tod von René Huyghe », Frankfurter Allgemeine Zeitung, 7/02/1997.

T. Gaehtgens & B. Paul (dir.), Wilhelm von Bode. Mein Leben, Text und Kommentar, 2 vol., coll. « Quellen zur deutschen Kunstgeschichte vom Klassizismus bis zur Gegenwart », Berlin 1997, 464 p.

« Das Musée Napoléon und sein Einfluß auf die Kunstgeschichte », Frankreich an der Freien Universität, Stuttgart, Ed. Winfried Engler, 1997, pp. 69-96.

« Le musée Napoléon et son influence sur l'histoire de l'art », Histoire de l'histoire de l'art, XVIIIe et XIXe siècles, t. II, Paris, Klincksieck/Musée du Louvre, 1997.

« Vom historischen zum zeitgenössischen Genre. Menzels geschilderte Authentizität und der französische Bildbegriff », Menzel 1815-1905, Das Labyrinth der Wirklichkeit, [catalogue d'exposition, Paris, Washington, Berlin, 1996/1997], Dumont Köln, 1997.

« Der Vorhang auf und alle Schleusen offen. Ansteigende Bilderflut : Die Historienmalerei im 19. Jahrhundert », Frankfurter Allgemeine Zeitung, 23/08/1997.

« Geschichte als inszenierter Schauer. Ein Virtuose des herzergreifenden Idealismus : Jean-Paul Laurens im Musée d'Orsay », Frankfurter Allgemeine Zeitung, 21/11/1997.

T. Gaehtgens, W. Herzogenrath, S. Thomas & P. Hoenisch (dir.) : TV kultur. Fernsehen in der Bildenden Kunst seit 1879, Verlag der Kunst 1997, 423 p.

« Der kritische Blick durch das Fenster - Die Künstler und das Fernsehen », TV kultur - Fernsehen in der Bildenden Kunst seit 1879, Verlag der Kunst 1997, pp. 76-87.

« Das Musée Napoléon und sein Einfluß auf die Kunstgeschichte », in Antje Middeldorf Kosegarten (éd.), Johann Dominicus Fiorillo, Kunstgeschichte und die romantische Bewegung um 1800, Göttingen, 1997, pp. 339-369.

« Die anständige Art, Reichtum zu zeigen. Die Gunst der reichen Geber : Wie private Mäzene die Berliner Gemäldesammlung gefördert haben », Berliner Zeitung, Beilage zur Eröffnung der Gemäldegalerie, n° 133, 11/06/1998.

« De la France et de l'Allemagne en matière de restitution ». in La Pierre d'angle, n° 23. Association Nationale des Architectes des Bâtiments de France, mai/juin 1998, pp. 19-24.

T. Gaehtgens, J. Kocka & R. Rürup (dir.), « Bürgerlichkeit, Wertewandel, Mäzenatentum », vol. I-III, Berlin, 1998.

T. Gaehtgens & M. Schieder (dir.), « Mäzenatisches Handeln, Studien zur Kultur des Bürgersinns in der Gesellschaft », Bürgerlichkeit, Wertewandel, Mäzenatentum, vol. I, Berlin, 1998.

T. Gaehtgens & K. Pomian, « Le XVIIIe siècle », Histoire Artistique de l'Europe unter der Leitung von Georges Duby und Michel Laclotte, Paris, Le Seuil, 1998.

T. Gaehtgens & Uwe Fleckner (dir.), « Prenez garde à la peinture. Kunstkritik in Frankreich 1900-1945 », Passagen. Pariser Schriften zur Kunstgeschichte, vol. I, Berlin, 1999.

Plus de 150 publications au total.